Ihre Ansprechpartner/-innen in Meißen

zurück zur Netzwerkkarte

 

Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert. Änderungen sind vorbehalten. Wenden Sie sich gerne an uns mit Änderungs- oder Ergänzungsvorschlägen.

Bundesprogramm Sprach-Kitas

 

Teilnehmende Kitas

 

Filtereinstellungen:

Kreis: Meißen

Einrichtungsart: Sprach-Kita

Sprach-Kita Fachberatung

 

Filtereinstellungen:

Kreis: Meißen,

Einrichtungsart: Sprach-Kita Fachberatung


Frühförderstellen

 

Landratsamt Meißen

 

Kreisjugendamt 

Loosestraße 17/19

01662 Meißen

 

SG Kindertagesstätten/Jugendarbeit/

 Wirtschaftliche Jugendhilfe

Loosestraße 17/19

01662 Meißen 


Fachschulen für Erzieher/-innen

 

Berufliches Schulzentrum "Karl Preusker" Großenhain

Poststraße 12

01558 Großenhain

Hochschulen

 

Evangelische Hochschule Moritzburg

Schlossallee 4

01468 Moritzburg

 


Sozialpädiatrisches Zentrum

 

SPZ der Elblandkliniken Riesa

Weinbergstraße 8

01589 Riesa

Schulen mit dem Förderschwerpunkt Sprache

 

Förderzentrum "Peter Rosegger" 

Außenstelle Förderschwerpunkt Sprache Sörnewitz

Zaschendorfer Straße 22

01640 Coswig 

OT Sörnewitz

zurück zur Netzwerkkarte

 

 

 

Diese Seite wird fortlaufend aktualisiert. Änderungen sind vorbehalten. Wenden Sie sich gerne an uns mit Änderungs- oder Ergänzungsvorschlägen.

News

Elterninfoblatt - Mehrsprachigkeit in der Familie

Ab sofort sind drei neue Sprachen verfügbar

LakoS - SprachenWelt 

Das Mehrsprachen-Portfolio zur Begleitung mehrsprachiger Kinder 

ab sofort verfügbar

DienstagsIMPULSE -

Hier geht es zur Anmeldung für die kostenfreie LakoS Online-Reihe

Ukraine-Infoseite

für die Kita

LakoS Erste-Hilfe-"Kommunikationskasten"

Save the date

Das 12. Leipziger Frühjahrssymposium (LFS) findet am 02.06.2023 in Leipzig statt. 

LakoS Materialien 

  • Poster Alltagsintegrierte Sprachbildung
  • Elterninfoblätter Mehrsprachigkeit
  • Elternbriefe Sprachentwicklung
  • Kita-Tagesplaner
  • Erlebte Bücher
  • LakoS SprachenWelt

Das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung befindet sich in Trägerschaft des Vereins zur Förderung von Sprache und Kommunikation e. V. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.