LakoS Kita-Tagesplaner

Erstellen Sie einen individuellen Plan für Ihren pädagogischen Alltag!

 

Mithilfe des Kita-Tagesplaners können Sie ganz einfach Ihren individuellen Kita-Tagesablauf visualisiert darstellen oder verschiedene Aspekte des pädagogischen Alltags sichtbar machen. Die Erstellung ist kostenfrei und wird nach Ihrer Auswahl von Bildkarten in ein pdf-Dokument zum Ausdrucken umgewandelt. Zu den Bildkarten können Textfelder für Kommentare oder andere schriftliche Ausführungen hinzu-gefügt werden. Nutzen Sie gern die verschiedenen Layoutmöglichkeiten für Ihre unterschiedlichen Ideen. 

 

Weiter unten auf dieser Seite finden sie Beispiele, wie Sie den Kita-Tagesplaner konkret in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen können.

Und so funktioniert die kostenlose Erstellung des Kita-Tagesplaners: 

  1. Wählen Sie ein Layout und ziehen Sie einfach alle benötigten Tagespunkte von der linken auf die rechte Seite! Für eine Voransicht der Tagespunkte und deren Illustrationen klicken Sie auf ►.
  2. Zusätzlich zu den Bildern können Sie Textfelder hinzufügen, in dem Sie auf "Text hinzufügen" gehen.
  3. Die Reihenfolge der Bild- und Textfelder lässt sich durch ziehen und verschie-ben anpassen.
  4. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie mit "Tagesplan erstellen" den Vorgang ab. Der Download des erstellten Dokuments startet automatisch.
  5. Anschließend können Sie händisch zusätzlich die passende Uhrzeit zu den verschiedenen Tagespunkten hinzufügen. 

LakoS Kita-Tagesplaner

Wie der Tagesplaner konkret im pädagogischen Alltag eingesetzt werden kann, sollen die folgenden Beispiele zeigen: 

 

Familien: Der Kita-Tagesplaner kann die Kommunikation mit den Familien er-leichtern. So kann mit Hilfe der Bild-karten der Tagesablauf für alle Familien transparent gemacht werden. Unab-hängig von sprachlichen Hintergründen der Familien lädt der Tagesplaner dazu ein, den pädagogischen Alltag nachzu-vollziehen und teilzuhaben. 

Kinder: Sie können die Bildkarten an einem zentralen Ort für Ihre Kindergruppe aufhängen. So kann den Kindern zum einen der Tagesablauf transparent ge-macht werden und zum anderen können Sie die Bildkarten auch zur alltagsinte-grierten Sprachbildung nutzen. Beispiels-weise können Sie ein Kind bitten, den Ta-gesablauf anhand der Bildkarten den an-deren Kindern zu erzählen. So kann u. a. die sprachliche Ausdrucksfähigkeit und das Sprechen vor anderen unterstützt werden.  

News

Anmeldung gestartet 

11. Leipziger Frühjahrssymposium

»Stimme - Sprache - Interaktion«

03.06.2022, Online-Fachtag

Ukraine-Infoseite

für die Kita

LakoS Erste-Hilfe-"Kommunikationskasten"

DienstagsIMPULSE -

Start der kostenfreien LakoS Online-Reihe

Kita-Tagesplaner Gestaltung einer Übersicht für Ihren individuellen Kita-Tagesablauf zum kostenfreien Download

Elterninfoblätter zur Mehrsprachigkeit - in sieben weiteren Sprachen und in neuem Design zum kostenfreien Download

Das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung befindet sich in Trägerschaft des Vereins zur Förderung von Sprache und Kommunikation e. V. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.