"Erlebte Bücher"                                                         Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen.

Handreichung

Ergänzungsmaterial "Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen"

 

2016 und 2017 führte das LakoS mit verschiedenen Kooperationspartnern das Leseprojekt "Erlebte Bücher – Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen" durch. Aufgrund der vielen guten Erfahrungen wurden weitere Materialien hinzugefügt, die in dieser Ergänzung zur ausführlichen Handreichung beschrieben werden.

 

Das Ergänzungsmaterial finden Sie hier zum Download.

Das LakoS hat zusammen mit seinen Kooperationspartnern* im Jahr 2015 begonnen, das Leseprojekt "Erlebte Bücher" zu entwickeln, zu koordinieren und durchzuführen.

 

2016 wurde das Projekt mit dem neuen (Unter-)Thema "Erlebte Bücher - Unter-schiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen" weitergeführt. Dafür wurden Bücher ausgewählt, die (kulturelle und sprachliche) Diversität und unter-schiedliche Lebenswelten aufgreifen.

 

Unsere Überlegungen und Materialien wurden den pädagogischen Fachkräften von 13 Kitas im Rahmen von 1,5-tägigen Fortbildungen zu den Themen Literacy, Mehrsprachigkeit und zu kultursensitiven Ansätzen vorgestellt. Ergebnis des Projektes ist nun diese Handreichung, von der wir hoffen, dass sie sich als anregend und hilfreich erweist.

 

Ziel des Projekts war es, beispielhaft an zehn sprachlich, ästhetisch und inhaltlich sehr unterschiedlichen Büchern aufzuzeigen, wie man Bücher so einsetzen kann, dass dabei auf vielfältige Weise Literacy und andere sprachliche Fähigkeiten gefördert werden, wobei der Fokus auf Kindern zwischen 4 und 6 Jahren lag. Zudem sollten insbesondere Kinder mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrungen die Möglichkeiten haben, sich in diesen Büchern wiederzufinden und ihre Lebenswirklichkeiten im Kindergarten zum Thema gemacht werden. Dabei wurde darauf geachtet, dass die Bücher dennoch für alle Kinder ansprechend und interessant sind.

 

Die Handreichung kann ab Dezember 2017 in gedruckter Form einer Broschüre gegen eine Schutzgebühr (3 €) (zzgl. Versandkosten) unter: 

 

info@lakos-sachsen.de 

 

bestellt werden.

 

Die entstandene Handreichung kann auch an dieser Stelle kostenfrei als PDF heruntergeladen werden:   

 

Erlebte Bücher. Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen.
Handreichung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

* Sächsisches Staatsministerium für Kultus, Dr. Christiane Hofbauer, Institut für Sprache und Kommunikation in Bildung, Prävention und Rehabilitation, LiteraTOUR Sachsen

News

Save the Date

 

7. LFS

Mitwirkung, Mitbestimmung und Selbstbestimmung – Partizipation in der Kita

Ergänzung zur Handreichung Leseprojekt

"Erlebte Bücher"

 

Unterschiedliche Menschen,

unterschiedliche Sprachen

LakoS - Poster zu AiS jetzt erhältlich

 

"Alltagsintegrierte sprachliche Bildung in der Kita"