Rückblick 7. Leipziger Frühjahrssymposium

Sprache und Kommunikation

 

am 08. Juni 2018.

 

Prof. Dr. Christian W. Glück: Begrüßung

Arnfried Schlosser (Referatsleitung Referat 42 - Kindertagesbetreuung):

Grußwort des Sächsischen Staatsministerium für Kultus

Prof. Dr. Frauke Hildebrandt (FH Potsdam): 

Partizipative Interaktion mit Kindern im Kita-Alltag

Giovanna Debatin (Autorin / Coachin): 

Aus der Praxis, für die Praxis - Beispiele für einen partizipativen Kita-Alltag

Clemens Rothbauer: Graphic Recording 

Clemens Rothbauer 08.06.2018


Workshop 1

Denise Klein (Inhaberin logopädischer Praxis):  SIKIT - Sensorische Integration in der Kindersprache

Workshop 2

Katja Oethe und Christin Göckeritz (AWO KV Chemnitz): Macht macht was

Workshop 3

Martin Boock (Mitgemacht-Partizipationswerkstatt Kita): Früh übt sich – Partizipation in der Kita entwickeln

Workshop 4

Robert Jurleta (Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen): "Wo geht die Sonne hin, wenn's dunkel wird? -

Philosophieren mit Kindern 

 Workshop 5

Manuela Leideritz (Uni Leipzig): 0-8-15 funktioniert nicht, wie weiter? - Zusammenarbeit mit Familien

Workshop 6

Kira Daldrop (Fortbildungsreferentin): Mikrotransitionen in der Krippe. Die kleinen Übergänge angemessen gestalten

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Austausch de luxe

Zusammentreffen, Diskussionen & Kontaktpflege bei Kaffee und Kuchen inkl. partizipativem Input durch:

 

Forum B:: Und jetzt?! – Partizipation und ich

PappMeister Aktion: Gemeinsam Großes bauen - Mit Haushaltsrollen und PappMeister 

 

 

 

 

Bildrechte: (C) Verein Sprache und Kommunikation e. V.

News

Ergänzung zur Handreichung Leseprojekt

"Erlebte Bücher"

 

Unterschiedliche Menschen,

unterschiedliche Sprachen

LakoS - Poster zu AiS jetzt erhältlich

 

"Alltagsintegrierte sprachliche Bildung in der Kita"