Leseprojekt "Erlebte Bücher"

In der Fortbildung erarbeiten Sie an zehn sprachlich, darstellerisch und inhaltlich sehr unterschiedlichen Büchern, wie man diese so einsetzen kann, dass auch in sprachlich heterogenen Gruppen auf vielfältige Art und Weise Literacy und andere sprachliche Fähigkeiten gefördert werden. Erleben Sie, wie die Bilderbücher gezielt in den unterschiedlichen Bildungsbereichen eingesetzt werden können.

 

Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren.

 

Diese Fortbildung ist durch die verschiedenen bisher stattfindenden "Erlebte Bücher"-Projekte auf unterschiedliche Weise gestaltbar.

 

 

Bisher entstandene Materialien finden Sie hier.

News

 Das 9. Leipziger Frühjahrssymposium (LFS)  wird digital!

 

LakoS-Fachtag

"Beobachtung als Bildungsimpulse"

Das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung befindet sich in Trägerschaft des Vereins zur Förderung von Sprache und Kommunikation e. V. und wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.