(ältestes Archiv)  Archiv 1  Archiv 2 Archiv 3 - Archiv 4 (neuestes Archiv)

Aktuelles-Archiv 5

Handreichung 

"Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während einer Pandemie"

 

"Die Handreichung ist eine Arbeitshilfe und ein Instrument zur Unterstützung der pädagogischen Praxis unter pandemischen Bedingungen für Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen.

 

Mit dieser Handreichung werden die Ergebnisse des Aktionsforschungsprojektes "Herausforderungen für die Umsetzung des Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsauftrages während der COVID-19-Pandemie" (Projektlaufzeit: 15.11.2020 – 30.11.2021) vorgelegt, finanziert vom Freistaat Sachsen im Rahmen der SächsKitaQualiRL." [Infomail, 04.12.21]

 

Ein Exemplar der entwickelten Handreichung können alle sächsischen Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegepersonen über den Sächsischen Broschürenversand beziehen.

 

Online steht die Handreichung auf dem kita-bildungsserver zur Verfügung.

 

Digitaler Fachtag 12.11.2021

"Spielerischer Spracherwerb in Kita und Hort"

 

Der Bedeutung und der Heraus-forderung der Sprachvermittlung in Kita und Hort bewusst, möchte Sie ARBEIT UND LEBEN zu einem digitalen Fachtag: "Spielerischer Spracherwerb in Kita und Hort" einladen.

In Vorträgen und Workshops soll Ihnen Wissen und konkrete Methoden an die Hand gegeben werden und Raum für Ihre persönlichen Bedarfe sein. Der Fachtag ist kostenfrei. [Angelehnt an Infomail 29.10.2021] Das LakoS wird mit seiner Expertise auch vertreten sein.

 

Wann? Freitag, den 12.11.2021, von 9-15 Uhr

Wo & Wie? Online via Zoom

Anmeldung? ab sofort bei anmeldung@arbeitundleben.eu oder hier

 

Hier finden Sie das Programm:

Programm_Fachtag Spielerischer Spracherw
Adobe Acrobat Dokument 250.1 KB

Online-Fachtag 25. November 2021

„MINTlesen - interaktives Vorlesen und Entdecken“ 

 

„Sprachentwicklung gehört von Beginn an zu einer der wichtigsten Aufgaben pädagogischer Fachkräfte der frühkindlichen Bildung. Aber auch andere Tätigkeitsfelder können mit ihren Angeboten einen wichtigen Beitrag dazu leisten, denn Sprachentwicklung von Kindern ist kein isoliert stattfindender Entwicklungsschritt - sie vollzieht sich als Teil der kindlichen Gesamtentwicklung. Doch ist Sprachförderung auch durch MINT (Mathematik – Informatik – Naturwissenschaft - Technik) möglich?

Die Online-Fachtagung „MINTlesen - interaktives Vorlesen und Entdecken“ möchte pädagogischen Fachkräften sowie Akteuren kultureller und naturwissenschaftlich-technischer Bildungsarbeit die verschiedenen Möglichkeiten der Verknüpfung von MINT  und Lesen aufzeigen. Deshalb werden unter anderem Methoden des Dialogischen Lesens sowie des alltagsorientieren Experimentierens vorgestellt. Das vorgestellte Konzept selbst ist vorrangig für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren geeignet." [Infomail LJBW 11.10.2021]

Das LakoS wird mit seiner Expertise auch vertreten sein.  

 

Wann? 25.11.2021

Wo? Online

Zielgruppe? Kita, Hort, außerschulische Lernorte, Bibliotheken. Interessierte, Auszubildende und Studierende in pädagogischen Berufen, Ehrenamtliche

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier oder laden Sie sich diesen Flyer herunter:

MINTlesen Flyer
online_Fachtag_MINTlesen_Mail.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.3 MB

(ältestes Archiv)  Archiv 1  Archiv 2 Archiv 3 - Archiv 4 (neuestes Archiv)

News

Anmeldung gestartet!

Multiplikator/-innen-Schulung

LaCusBi - LandesCurriculum sprachliche Bildung

Das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung befindet sich in Trägerschaft des Vereins zur Förderung von Sprache und Kommunikation e. V. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.